Commentaria in Aristotelem Graeca et Byzantina

Vorstufe

Beschreibung Vat. gr. 2370

Nachweis: Vatikan, Vatikanstadt, Biblioteca Apostolica Vaticana, Codices Vaticani graeci, Vat. gr. 2370
Datierung:

15. Jh. 2. H.

Beschreibstoff: Papier
Format: 292 × 219 mm
Folienzahl: ff. IV, 230, IV'

Inhalt

  • (ff. 46V) Virt.
  • (ff. 799V) EN.
  • (ff. 100215) Pol.
  • (ff. 217228V) Oec.
  • Leer

    ff. 1V3V, 215V216V, 229230V.

Physische Beschaffenheit

Beschreibstoff

Papier

Wasserzeichen

  • ff. IIV, I'IV'V: Adler mit Buchstaben US, entfernt ähnlich Hea. 1255 (Italien, o. J.), jedoch ohne Kreis.
  • ff. 1230: Hut, sehr ähnlich Br. 3373 (Florenz 1474–1483, mit Var. Fabriano 1475, Neapel 1468–1471).

Format

292 × 219 mm

Folienzahl

ff. IV, 230, IV'

Lagen

1 × 6 (6), 22 × 10 (226), 1 × 4 (230).

Griechische Kustoden

Griechische Kustoden auf dem ersten Recto und auf dem letzten Verso unten Mitte, vom Kopisten: α (ff. 7, 16V) – κα (f. 207); die letzten zwei Lagen, α–β, signiert wie oben. Weitere Signierungen: westliche Ziffern von 1 (f. 7) bis 23 (f. 227) auf dem ersten Recto unten Mitte (teilweise ausgeschnitten); westliche Ziffern von 1 (f. 1) bis 24 (f. 227), auf dem ersten Recto unten rechts.

Anzahl der Linien

Lin. 32

Kopist

〈Ioannes Rhosos〉 (Dreizehnter).

Titel, Initialen und Scholien in Rot.

Ergänzungen zum Textbestand

Lemmata (z. B. ff. 20, 26), Korrekturen und Ergänzungen (z. B. ff. 43, 43V, 48V, 50V) von einer anderen Hand (〈Demetrios Chalkondyles?〉).

Einband

Holzdeckel mit hellbraunem Lederüberzug. Auf dem Rücken grünes Schild mit gelber Schrift: ARISTOTELIS/ DE VIRTUTIBU / POLITIC./ ET OECONOMIC.

Geschichte

Datierung

15. Jh. 2. H.

Provenienz

f. 1 Pinax: Aristotelis/ De virtutibus ad Nicomachum Libri X./ Politicorum Libri VIII./ Oeconomicorum Libri II.

Bibliographie

Kod.

  • D. Harlfinger, Textgeschichte Lin., S. 415.

Text.

  • A. Dreizehnter, Textgeschichte Pol., S. 68 (nur erwähnt) .
  • A. Dreizehnter, ed. Pol., 1970, S. XXXIII.
  • Victor, Ökonomik, S. 17, 34–36 (gehört zusammen mit aPar. 1857, Vat. 1343, Neap. III E 3, Marc. IV 3, Lips. 24, Par. 2025 zur Nachkommenschaft des Cant. Ii V 44 [= π]) .

Quelle

  • Eleuteri, Autopsie Dezember 1985.