Commentaria in Aristotelem Graeca et Byzantina

Vorstufe

Ioannes Tzetzes

Gruppe: Commentatores Byzantini

Namensvarianten

Tzetzes, Ioannes

Vita

Nach 1110–nach 1180. Grammatiker, Lehrer und Schriftsteller. Der aus wohlhabender Familie stammende I. bewegte sich im Umfeld des kaiserlichen Hofes und wurde zeitweise von der Sebastokratorissa Eirene gefördert. Er verfasste grammatische und allegorische, tw. in Versen ausgeführte Exegesen zu Werken antiker Dichtung, ein umfangreiches Briefcorpus mit Selbstkommentar, Gelegenheitsgedichte etc.

In folgenden Handschriftenbeschreibungen erwähnt: